05221 1 78 94 01 Montag - Freitag: 9:00-12:30 Uhr und 14:00-17:00 Uhr Mittelpunktstraße 163, 32120 Hiddenhausen info@pinno-busreisen.de
14. – 21. März 2024

Madeira Spezial

8 Tage | Portugal
8 Tage | Portugal
14. – 21. März 2024

Madeira Spezial

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Madeira, einer Insel, die mit ihrer natürlichen Schönheit und kulturellen Vielfalt beeindruckt. Ihre Reise beginnt mit einer komfortablen Anreise nach Düsseldorf, von wo aus Sie mit einem Direktflug der Condor und unserer Pinno Reisebegleitung nach Funchal fliegen. Angekommen am Flughafen werden Sie herzlich von unserer deutschsprachigen Reiseleitung empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Nach dem Check-in erwartet Sie ein entspanntes Abendessen.

In den folgenden Tagen erkunden Sie die Highlights Madeiras. Vom farbenprächtigen Botanischen Garten über eine leichte Levada-Wanderung entlang kunstvoller Wasserläufe bis hin zu einem Tag zur freien Verfügung für individuelle Ausflüge. Erleben Sie die Westküste mit Fischerdörfern und atemberaubenden Ausblicken, kosten Sie den traditionellen Kirschlikör in Monte und erkunden Sie die Ostküste mit ihrer reichen Landschaft und einer Rumprobe.

Ihre Reise endet mit unvergesslichen Eindrücken und dem Rückflug von Madeira nach Düsseldorf. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage, entdecken Sie die Schönheit dieser zauberhaften Insel und nehmen Sie unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause.

Donnerstag | 14. März 2024: Tag 1

Am Morgen bringt Sie unser Reisebus nach Düsseldorf, von wo aus Sie mit einem Direktflug der Condor zusammen mit der Pinno Reisebegleitung nach Funchal Fliegen. Hier werden Sie dann am Flughafen durch die deutsch sprechende Reiseleitung in Empfang genommen und fahren zu Ihrem Hotel. Check Inn und Abendessen.

Freitag | 15. März 2024: Tag 2

Am ersten Tag Vorort lernen Sie während einer/s interessanten Stadtrundfahrt/Gang in Funchal kennen. Hierbei wird unteranderem auch die Markthalle mit ihren Obst- , Gemüse-, Blumen- und Fischständen besucht. Außerdem erwartet Sie das Highlight des Tages, der Besuch des farbenprächtigen Botanischen Gartens.

Samstag | 16. März 2024: Tag 3

Am heutigen Tag wird der Fischerort Camara de Lobos ist die erste Station Ihrer Rundfahrt auf der Westroute sein. Der Küstenlinie folgend gelangen Sie nach Ribeira Brava, einem Fischerstädtchen in hübscher Lage an der Mündung des gleichnamigen Wildbaches. In der Mitte des Ortes, einem mit Kieselmosaik gepflasterten Platz, ragt die reizvolle Dorfkirche aus dem 16. Jh. auf. Die Fahrt führt Sie entlang der Südküste über Ponta do Sol und Madalena. Es geht weiter nach Porto Moniz, dem wichtigsten Hafen an der Nordküste Madeiras. Abhängig vom Wetter haben Sie die Gelegenheit, im Naturschwimmbecken mit glasklarem Wasser zu baden. Fahrt auf der Küstenstraße über Sao Vicente zum 1.000 m hohen Encumeada-Pass genießen Sie das spektakuläre Gebirgspanorama. Sie unternehmen abschließend eine leichte Levada-Wanderung entlang eines kunstvoll angelegten Wasserlaufs.

Sonntag | 17. März 2024: Tag 4

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ ist es möglich hier Vorort verschiedene Ausflüge über die Örtliche Agentur zu buchen. Hierbei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Montag | 18. März 2024: Tag 5

Sie fahren Sie nach Monte. Der bedeutende Wallfahrtsort der Insel mit der Barockkirche aus dem 18.Jh ist weltbekannt für die berühmten Korbschlitten (Extra vor Ort zahlbar). Hier besteht die Möglichkeit zu einer rasanten Fahrt von Monte bis zum Livramento. Anschließend führt Sie die Fahrt durch den dichten Eukalyptuswald und fahren weiter zum Eira do Serrado, einem 1094 m hohen Aussichtspunkt mit Panoramablick ins Nonnental auf das Dorf Curral das Freiras. Am Fuße des Berges verköstigen Sie dann den traditionellen Kirschlikör mit Honigkuchen. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel.

Dienstag | 19. März 2024: Tag 6

Ganztagesausflug Ostküste mit einer leichten Wanderung, Zuckerrohrmühle und Rumprobe: Heute besuchen Sie zuerst in Camacha eine Korbflechterei, die Weiterfahrt führt Sie dann zum Pico Arieiro, mit 1810 m der zweithöchste Berg und einer der besten Aussichtspunkte Madeiras. Hier befindet sich die meteorologische Station der Insel. Weiter geht es in der Nähe des Ortes Ribeiro Frio, welcher durch seine Forellenzucht bekannt ist, hier unternehmen Sie eine leichte Wanderung (ca. 1h). Anschließend geht die Weiterfahrt nach Santana. Mit seinen bunt bemalten und strohgedeckten Häusern und blumengeschmückten Straßen gehört der Ort zu einem der schönsten von ganz Madeira. Weiter geht es nach Porto da la Cruz, wo noch Zuckerrohr angebaut und verarbeitet wird. Hier besuchen Sie eine Zuckerrohrmühle und verköstigen den köstlichen Rum. Über den Portela Pass und einen Zwischenstopp auf dem Aussichtspunkt Pico do Facho geht es abschließend nach Machico, der zweitgrößten Stadt und ehemaligen zweiten Hauptstadt der Insel. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Mittwoch | 20. März 2024: Tag 7

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ ist es möglich hier Vorort verschiedene Ausflüge über die Örtliche Agentur zu buchen. Hierbei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Donnerstag | 21. März 2024: Tag 8

Heute endet Ihr Aufenthalt auf Madeira. Transfer zum Flughafen und Rückflug. Ende einer erlebnisreichen Reise.

Unser Angebot:

€ 1.399,00

Preis pro Person im Doppelzimmer

€ 1.559,00

Preis pro Person im Einzelzimmer

Wenn Sie die Reise buchen möchten, schreiben Sie uns bitte unter info@pinno-busreisen.de, rufen Sie uns an unter 05221 1 78 94 01 oder senden Sie uns eine Nachricht über dieses Formular:

Jetzt buchen

Ihre Leistungen:

  • Hin und Rücktransfer Transfer zum Flughafen Düsseldorf
  • Flug mit Condor ab Düsseldorf nach Funchal und zurück in der Economy Class
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen inkl. Flughafenassistenz
  • 1 x Willkommensgetränk
  • 7 x Übernachtung / Halbpension im Hotel Four Views Oasis, Canico
  • 1 x halbtägiger Ausflug Funchal inkl. Eintritt Botanischer Garten
  • 1 x ganztägiger Ausflug Westküste inkl. leichter Levada-Wanderung (ca. 1 -1,5 h)
  • 1 x Halbtagesausflug Nonnental & Monte mit Kirschlikörprobe
  • 1 x Ganztagesausflug Ostküste mit einer leichten Wanderung, Zuckerrohrmühle und Rumprobe
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer und Kerosinzuschläge
  • Reisebegleitung durch das Pinno Team
  • Reisegeldsicherungsschein
  • Ortstaxe zahlbar vor Ort

Hinweise:

Die Ortstaxe ist nicht inklusive.

Reise buchen:

Madeira Spezial






    (*) Pflichtfeld